Sonntagsbegegnungen 2016-2025

Mosaiksteine: Hier erfahren Sie Näheres zu Hintergründen und Besonderheiten unserer Dialogreihe.

2024/2025:

28. Januar 2024, 11:15 Uhr, Markt Schwaben: "Mut" mit Prof. Margot Käßmann, Theologin, und Prof. Heribert Prantl, Journalist

10. März 2024, 11:15 Uhr, Markt Schwaben: "Verbrechen. Fiktion und Realität" mit Anna Schneider, Krimiautorin, und Markus Kraus, Leitender Kriminaldirektor beim Polizeipräsidium München

21. April 2024, 11:15 Uhr, Markt Schwaben: "Wissenschaft und Politik" mit Prof. Thomas Hofmann, Präsident der Technischen Universität München, und Klaus Holetschek, Vorsitzender der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag

6. Oktober 2024, 11:15 Uhr, Erding: "Brauchen wir Parteien?" mit Prof. Ursula Münch, Direktorin der Akademie für Politische Bildung in Tutzing, und Dr. Roman Deininger, Chefreporter der Süddeutschen Zeitung (noch keine Anmeldung möglich)

10. November 2024, 10:00 Uhr, Markt Schwaben: "Bayern. Die Welt. Unser Kosmos" mit Thorsten Glauber, Bayerischer Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz, und Prof. Harald Lesch, Astrophysiker und Naturphilosoph (noch keine Anmeldung möglich)

19. Januar 2025, 11:15 Uhr, Markt Schwaben: "Wie werden wir informiert?" mit Dr. Katja Wildermuth, Intendantin des Bayerischen Rundfunks,und Prof. Thomas Hanitzsch, Institut für Kommunikationswissenschaften und Medienforschung der Universität München (noch keine Anmeldung möglich)

30. März 2025, 15:00 Uhr, Markt Schwaben: "Zukunft der Gesundheit" mit Judith Gerlach, Bayerische Staatsministerin für Gesundheit, Pflege und Prävention, und Dr. Christian Pfeiffer, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (noch keine Anmeldung möglich)

25. Mai 2025, 11:15 Uhr, Berlin: "Gefühle" mit Prof. Bernhard Schlink, Autor und Jurist, und Prof. Dirk von Petersdorff, Lyriker und Literaturwissenschaftler (noch keine Anmeldung möglich)

Frühjahr/Sommer 2025, Erding: "Wer lacht" mit Bruno Jonas, Kabarettist, und Gerhard Polt, Kabarettist

 

2023:

15. Januar 2023, 11:15 Uhr, Markt Schwaben: "Frauen. Männer. Gleichberechtigung" mit Ulrike Scharf, Bayerische Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales, und Christa Stewens, Bayerische Staatsministerin a.D. für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen

18. Juni 2023, 10:15 Uhr, Bielefeld-Bethel: "Wer ist Mensch, wer ist Maschine?" mit Prof. Helge Ritter, Universität Bielefeld, Neuroinformatik, und Prof. Johanna Kißler, Universität Bielefeld, Neuropsychologie. Diese Sonntagsbegegnung war eingebettet in das zweite Bielefeld-Bethel-Integrationsprojekt als mehrtägige Reise einer bunt gemschten Gruppe aus jung und alt

 

2022:

10. April 2022, Markt Schwaben: "Handeln für Kinder und Zukunft" mit Carolina Trautner, Mitglied des Bayerischen Landtags, Bayerische Staatsministerin a.D., und Manuel Herder, Verlag Herder 

8. Mai 2022, Berlin: "2. Hans-Jochen-Vogel-Gedächtnislesung" u.a. mit Dr. Bernhard Vogel, Ministerpräsident a.D.; Prof. Gesine Schwan, Universität Viadrina; Michael Müller, Regierender Bürgermeister a.D. MdB; Dr. Andreas Lenz, Mitglied des Deutschen Bundestags; Schülerinnen und Schüler der Markt Schwabener Lena-Christ-Realschule

24. Juli 2022, Markt Schwaben: "Wald und Mensch" mit Prof. Hubert Weiger, Ehrenvorsitzender des BUND Naturschutz in Bayern, und Prof. Volker Zahner, Zoologie und Wildtierökologie an der Fakultät Wald- und Forstwirtschaft der Hochschule für angewandte Wissenschaften Weihenstephan

11. September 2022, Markt Schwaben: "Bayern. Europa. Die Welt" mit Dr. Angelika Niebler, Mitglied des Europäischen Parlaments, und Kerstin Schreyer, Mitglied des Bayerischen Landtags

Jubiläum 30 Jahre Sonntagsbegegnungen:

6. November 2022, Markt Schwaben: „Klima. Natur. Frieden. Die Welt als Solidargemeinschaft?“ mit Alois Glück, Präsident des Bayerischen Landtags a.D., und Martin Neumeyer, Vorstandsvorsitzender der Bayerischen Staatsforsten

 

2021:

6. Juni 2021: "1. Hans-Jochen-Vogel-Gedächtnislesung" mit Dr. Bernhard Vogel, Ministerpräsident a.D., Renate Schmidt, Bundesfamilienministerin a.D., Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Bundesjustizministerin a.D., Alois Glück, Landtagspräsident a.D., Prof Rita Süßmuth, Bundestagspräsidentin a.D., Schülerinnen und Schüler (zum Film)

25.-27. Juni 2021, Bielefeld-Bethel-Integrations-Projekt: "Was ist Recht, was ist richtig?" mit Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Bundesjustizministerin a. D., Dr. Günther Beckstein, Bayerischer Ministerpräsident a. D., Dr. Heribert Prantl, Journalist - integriert in eine gemeinsame Busreise nach Bielefeld-Bethel, an der auch behinderte Menschen aus dem Betreungszentrum Steinhöring, inclusive der Band "Rotes Motorrad", teilnehmen

4. Juli 2021: "Kinder, Geschichten, Zukunft" mit Paul Maar, Schriftsteller, und Cem Özdemir, Mitglied des Deutschen Bundestags. Musikalische Begleitung: Wolfgang Stute, Gitarrist

7. November 2021: "Gesundheit, Krankheit, Resilienz" mit Prof. Marion Kiechle, Direktorin der Frauenklinik am Münchner Klinikum rechts der Isar, und Prof. Karl-Walter Jauch, langjähriger Ärztlicher Direktor der Münchner Universitätskliniken 

28. November 2021: "Kinder, Entwicklung, Hoffnung" mit Dr. Gerti Hanslmeier, Gesamtleiterin des Einrichtungsverbundes Steinhöring; Dr. Joachim Wyrwoll, Zahnarzt, Fördervereinsvorsitzender, Vater; Thomas Huber, Mitglied des Bayerischen Landtags, Stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Arbeit und Soziales, Jugend und Familie; Anita Macho, Leiterin der Frühförderstelle Markt Schwaben.

 

2020:

19. Januar 2020: "Wort, Witz, Wahrheit" mit den Kabarettisten Gerhard Polt, Bayern, und Franz Hohler  Schweiz. Am Vorabend, 19:00 Uhr: Fest mit Musik und Poesie

27. September 2020: "Kinder, Schule, Bücher" mit Prof. Michael Piazolo, Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus, und Dr. Jonathan Beck, Chef des Verlags C.H. Beck

 

2019:

31. März 2019, 11:15 Uhr, Markt Schwaben, Franz-Marc-Gymnasium: Erinnerungs-Sonntagsbegegnung "Wer ist Christine Kaufmann?", unter den Gästen: Hans-Günther Kaufmann, Bruder; Nina Ruge, Autorin; Marie Gräfin Waldburg, Autorin

5. Mai 2019, 11:15 Uhr, Markt Schwaben, Katholisches Pfarrheim: "Kommunikation in Krisen" mit Prof. Jalid Sehouli, Chefarzt für Gynäkologie an der Berliner Charité, Autor, und Dr. Hans-Peter Schmalzl, Leiter des Psychologischen Dienstes der bayerischen Polizei

26. Mai 2019, 14:00 Uhr, Berlin, St. Elisabeth: "Glauben und Zweifeln" mit Dr. Gregor Gysi, MdB, und Bischof Prof. Wolfgang Huber 

 

2018:

28. Januar 2018, 11:15 Uhr, Markt Schwaben, Bürgersaal im Unterbräu: "Arbeit, Alltag, Spiritualität" mit Nina Ruge, Fernsehmoderatorin und Autorin, und Dr. Johannes Eckert, Abt der Benediktinerabtei St. Bonifaz

22. April 2018, 11:15 Uhr, Markt Schwaben: "Psychoedukation bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen" mit Prof. Franz Joseph Freisleder, Ärztlicher Direktor der Heckscher Klinik für Kinder- und Jugend-Psychiatrie, und Prof. Josef Bäuml, Leitender Oberarzt an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Klinikums rechts der Isar

10. Juni 2018, 14:00 Uhr, Berlin: "Menschen, Worte, Bilder" mit Sandra Maischberger, Fernsehmoderatorin und Publizistin, und Sten Nadolny, Schriftsteller

22. Juli 2018, 11:15 Uhr, Markt Schwaben:"Reden, Helfen, Glauben" mit Prälat Dr. Peter Neher, Präsident des Deutschen Caritasverbandes, und Susanne Breit-Kessler, Regionalbischöfin für München und Oberbayern. 14:00 Uhr: Lesung mit Anne Bezzel, Pfarrerin aus Erfurt: "Jenseits der Mauern die Freiheit" und Bernhard Winter: "Kurz und glücklich. Vierzig Mantras für ein gutes Leben"

16. September 2018, 11:15 Uhr, Markt Schwaben: "Deutschland" mit Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und Ministerpräsident a.D. Dr. Günther Beckstein

4. November 2018, 14:00 Uhr, Markt Schwaben: Erinnerungs-Sonntagsbegegnung "Wer ist Herbert Riehl-Heyse?", unter den Gästen: Gabriele Riehl, Ehefrau; Dieter Hanitzsch, Karikaturist; Gernot Sittner, früherer SZ-Chefredakteur

24. November 2018, 15:00 Uhr, Markt Schwaben: Erinnerungs-Sonntagsbegegnung "Wer ist Dieter Hildebrandt?", unter den Gästen: Renate Hildebrandt, Ehefrau; Maria von Welser, Fernsehjournalistin; Dieter Hanitzsch, Karikaturist

 

2017:

12. Februar 2017: "Was kann die Psychologie?" mit Prof. Dieter Frey, Lehrstuhl für Sozialpsychologie, und Leiter des Center for Leadership and People Management, und Prof. Thomas Ehring, Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie und Leiter der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz, beide Universität München

12. März 2017: "Bayern, Europa, die Welt - Aus der Geschichte lernen" mit Joachim Herrmann, Bayerischer Innenminister, und Prof. Dr. Horst Teltschik, früherer Berater der Bundesregierung

25. Juni 2017: "Gesundheit, Werte, Zukunft" mit Hermann Gröhe, Bundesgesundheitsminister, und Alois Glück, ehemaliger Präsident des Bayerischen Landtags

10. September 2017, 11:15 Uhr: "Was braucht eine Stadt?" mit Dieter Reiter, Münchner Oberbürgermeister, und Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin

15. Oktober 2017: "Narzissmus, Kränkung, Liebe" mit Dr. Wolf Büntig, Arzt und Psychotherapeut, und Dr. Bärbel Wardetzki, Psychotherapeutin und Autorin

5. November 2017:"Unterschiede. Frauen, Männer, Menschen" mit Prof. Bascha Mika, Chefredakteurin der Frankfurter Rundschau, und Prof. Dr. Esther Fischer-Homberger, Psychotherapeutin und Medizinhistorikerin

 

2016:

12. Januar 2016, 19:00 Uhr, Orthopädische Kinderklinik Aschau: "Leben und Sterben" mit der Bayerischen Staatsministerin für Gesundheit und Pflege Melanie Huml und dem Mediziner, Theologen und Philosophen Prof. Dr. mult. Eckhard Nagel

17. Januar 2016, 11:15 Uhr, Markt Schwaben: "Evolution. Gedanken zur Entwicklung von Welt und Mensch" mit dem Psychologen Prof. Dr. Rolf Oerter und dem Philosophen Prof. Dr. Wolfgang Welsch

6. März 2016, 11:15 Uhr, Markt Schwaben: "Gott und die Welt" mit Dr. Gregor Gysi, Mitglied des Deutschen Bundestags, und Dr. Günther Beckstein, Ministerpräsident a. D. 

5. Juni 2016, 11:15 Uhr, Markt Schwaben: "Unser Europa" mit Dr. Peter Frey, ZDF-Chefredakteur, und Manfred Weber, Vorsitzender der EVP-Fraktion im Europa-Parlament. Diese Sonntagsbegegnung fand als Benefiz-Veranstaltung für die weltweit tätige Hilfsorganisation "Humedica" statt. 

3. Juli 2016, 11:15 Uhr, Markt Schwaben: "Schreiben" mit Paul Maar, Schriftsteller, und Niels Beintker, BR-Redakteur. Diese Sonntagsbegegnung fand als Benefiz-Veranstaltung für das Kinder-Mehrsprachenprojekt KIKUS statt.

25. September 2016, 11:15 Uhr, Orthopädische Kinderklinik Aschau/Chiemgau, Bernauer Str. 18: "Helfen. Warum?" mit Prälat Bernhard Piendl, Landescaritas-Direktor, und Prof. Dr. Thomas Beyer, Landesvorsitzender der Arbeiterwohlfahrt.

6. November 2016, 11:15 Uhr, Markt Schwaben: "Seelisch kranke Kinder, seelisch kranke Erwachsene. Was fehlt, was hilft?" mit Prof. Frank Schneider, Direktor der Aachener Uni-Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, und Prof. Gerd Schulte-Körne, Direktor der Münchner Uni-Klinik für Kinder- und Jugend-Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie.